Angebote zu "Epub" (19.059 Treffer)

Kategorien

Shops

Wes Anderson
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wes Anderson ab 13.99 € als gebundene Ausgabe: Close-Ups Little White Lies. ePub edition. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Evas Spiel
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Was wäre, wenn ein Schauspieler auf der Bühne wirklich stürbe? Ein inszenierter, realer Bühnentod also. Die Grenzen zwischen Kunst und Realität scheinen - nicht nur im Theater - immer mehr zu verschwimmen. Auf dieser Ausgangsidee basiert "Evas Spiel": Die junge Star-Schauspielerin Eva Schuberth stirbt bei einer Theaterpremiere. Unfall, Mord oder Suizid? Stück für Stück werden Evas Leben und ihre inneren Konflikte sowie ihre Beziehung zum Regisseur Victor Hund rekonstruiert - ein Verhältnis, das sich als psychologisches Spiel um Abhängigkeit, Macht und Manipulation entpuppt. Wer ist nun Täter, wer Opfer, und wer trägt welche Schuld?ISBN 978-3-96281-526-4 (Kindle)ISBN 978-3-96281-525-7 (Epub)ISBN 978-3-96281-527-1 (PDF)ISBN 978-3-96281-528-8 (Print)Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Evas Spiel
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was wäre, wenn ein Schauspieler auf der Bühne wirklich stürbe? Ein inszenierter, realer Bühnentod also. Die Grenzen zwischen Kunst und Realität scheinen - nicht nur im Theater - immer mehr zu verschwimmen. Auf dieser Ausgangsidee basiert "Evas Spiel": Die junge Star-Schauspielerin Eva Schuberth stirbt bei einer Theaterpremiere. Unfall, Mord oder Suizid? Stück für Stück werden Evas Leben und ihre inneren Konflikte sowie ihre Beziehung zum Regisseur Victor Hund rekonstruiert - ein Verhältnis, das sich als psychologisches Spiel um Abhängigkeit, Macht und Manipulation entpuppt. Wer ist nun Täter, wer Opfer, und wer trägt welche Schuld?ISBN 978-3-96281-526-4 (Kindle)ISBN 978-3-96281-525-7 (Epub)ISBN 978-3-96281-527-1 (PDF)ISBN 978-3-96281-528-8 (Print)Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Biomechanik und Physiotherapie für Pferde
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bestseller aus dem FNverlag für das Gesundheitsmanagement von Pferden und den Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit!Seit dem Erscheinen des ersten Buches "Physiotherapie für Pferde" im Jahr 2000 hat das Wissen auf dem Gebiet der Physiotherapie ständig zugenommen. Inzwischen ist diese Therapieform zu einem wichtigen Bestandteil des Gesundheitsmanagements für Pferde geworden. Dies hat die Autorin erneut motiviert, auch ihr zweites Buch (2009) zu überarbeiten und großzügig um eigene Erfahrungen und neu erworbenes Wissen zu ergänzen.Hauptbestandteil des Buches ist der ausführliche Praxisteil mit Ergänzungen und Neuerungen bezogen auf die therapeutischen Maßnahmen, wie Übungen zur Massage, Mobilisation, Dehnung und Stabilisation, sowie Möglichkeiten zur Vorbeugung und Rehabilitation.Neu erläutert wird unter anderem das Thema Faszien und ihre Bedeutung. Des Weiteren sind Übungen zur Stabilität/Kräftigung, die Mittelfrequenztherapie, Kinesiotaping und weitere Maßnahmen zur Vorbeugung und Rehabilitation neu hinzugefügt. Das theoretische Wissen wird durch weitere zahlreiche neue Fotos und Zeichnungen anschaulich dargestellt.Aus dem Inhalt- Physiotherapie für Pferde- Die Anatomie des Bewegungsapparates- Biomechanik- Nervensystem- Beobachtung im Stand- Palpation- Massage - die Kunst mit Händen zu heilen- Mobilisation und Dehnung- Stabilisation / Kräftigung- Physikalische Therapien- Aktive Rehabilitation- Vorbeugende Maßnahme- Anatomietafeln"Biomechanik und Physiotherapie für Pferde" ist auch als E-Book im ePub-Format verfügbar.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Biomechanik und Physiotherapie für Pferde
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bestseller aus dem FNverlag für das Gesundheitsmanagement von Pferden und den Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit!Seit dem Erscheinen des ersten Buches "Physiotherapie für Pferde" im Jahr 2000 hat das Wissen auf dem Gebiet der Physiotherapie ständig zugenommen. Inzwischen ist diese Therapieform zu einem wichtigen Bestandteil des Gesundheitsmanagements für Pferde geworden. Dies hat die Autorin erneut motiviert, auch ihr zweites Buch (2009) zu überarbeiten und großzügig um eigene Erfahrungen und neu erworbenes Wissen zu ergänzen.Hauptbestandteil des Buches ist der ausführliche Praxisteil mit Ergänzungen und Neuerungen bezogen auf die therapeutischen Maßnahmen, wie Übungen zur Massage, Mobilisation, Dehnung und Stabilisation, sowie Möglichkeiten zur Vorbeugung und Rehabilitation.Neu erläutert wird unter anderem das Thema Faszien und ihre Bedeutung. Des Weiteren sind Übungen zur Stabilität/Kräftigung, die Mittelfrequenztherapie, Kinesiotaping und weitere Maßnahmen zur Vorbeugung und Rehabilitation neu hinzugefügt. Das theoretische Wissen wird durch weitere zahlreiche neue Fotos und Zeichnungen anschaulich dargestellt.Aus dem Inhalt- Physiotherapie für Pferde- Die Anatomie des Bewegungsapparates- Biomechanik- Nervensystem- Beobachtung im Stand- Palpation- Massage - die Kunst mit Händen zu heilen- Mobilisation und Dehnung- Stabilisation / Kräftigung- Physikalische Therapien- Aktive Rehabilitation- Vorbeugende Maßnahme- Anatomietafeln"Biomechanik und Physiotherapie für Pferde" ist auch als E-Book im ePub-Format verfügbar.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Kunst und Verbrechen (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fälschungen, Geldwäsche, Steuerbetrug, Plünderung antiker historischer Stätten. Die Liste der Verbrechen, die in Zusammenhang mit Kunst begangen werden, ist lang. Mit dem enormen Anstieg der Preise und der Globalisierung des Kunstmarktes hat die Kriminalität jedoch eine neue Qualität erreicht - so ist etwa Artnapping, bei dem ein Kunstwerk als Geisel genommen und erst gegen Lösegeld wieder zurückgegeben wird, heute keine Seltenheit mehr. Die Kunstexperten Stefan Koldehoff und Tobias Timm nehmen vom Kleinganoven bis zum schwerreichen Meisterfälscher all jene in den Fokus, die sich illegalerweise an Kunst bereichern wollen. Und denen es selbst, wenn sie geschnappt werden, gelegentlich gelingt, sich als genial-charmante Trickser zu inszenieren. Wie hoch der materielle und immaterielle Schaden ist, den sie in den Duty-Free-Zonen und Dark Rooms des globalen Kunstbetriebs anrichten, kommt nur selten ans Tageslicht. Doch »Kunst und Verbrechen« sammelt nicht nur spannende, erschreckende und irrwitzige Geschichten - die beiden Autoren liefern auch eine fundierte Analyse, was sich am System Kunstmarkt und in den Museen ändern muss. Ein fundiert recherchiertes, brisantes und hochaktuelles Buch, dessen einzelne Kapitel sich so spannend lesen wie kleine Krimis vom Autorenduo des Bestsellers »Falsche Bilder, echtes Geld« zum Fall Beltracchi.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Was ist Kunst? (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Bildumgangsspiele: Kunst unterrichten (eBook, e...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Kunst und Verbrechen (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fälschungen, Geldwäsche, Steuerbetrug, Plünderung antiker historischer Stätten. Die Liste der Verbrechen, die in Zusammenhang mit Kunst begangen werden, ist lang. Mit dem enormen Anstieg der Preise und der Globalisierung des Kunstmarktes hat die Kriminalität jedoch eine neue Qualität erreicht - so ist etwa Artnapping, bei dem ein Kunstwerk als Geisel genommen und erst gegen Lösegeld wieder zurückgegeben wird, heute keine Seltenheit mehr. Die Kunstexperten Stefan Koldehoff und Tobias Timm nehmen vom Kleinganoven bis zum schwerreichen Meisterfälscher all jene in den Fokus, die sich illegalerweise an Kunst bereichern wollen. Und denen es selbst, wenn sie geschnappt werden, gelegentlich gelingt, sich als genial-charmante Trickser zu inszenieren. Wie hoch der materielle und immaterielle Schaden ist, den sie in den Duty-Free-Zonen und Dark Rooms des globalen Kunstbetriebs anrichten, kommt nur selten ans Tageslicht. Doch »Kunst und Verbrechen« sammelt nicht nur spannende, erschreckende und irrwitzige Geschichten - die beiden Autoren liefern auch eine fundierte Analyse, was sich am System Kunstmarkt und in den Museen ändern muss. Ein fundiert recherchiertes, brisantes und hochaktuelles Buch, dessen einzelne Kapitel sich so spannend lesen wie kleine Krimis vom Autorenduo des Bestsellers »Falsche Bilder, echtes Geld« zum Fall Beltracchi.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot