Angebote zu "Handbuch" (1.266 Treffer)

Die römische Kunst - Ein Handbuch
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ara Pacis, Sergierbogen, Konservatorenpalast: Die römische Kunst begegnet uns heute in vielfältiger Weise - in den großen Baudenkmälern des einstigen Imperium Romanum, an Ausgrabungsstätten und in Museen. In zwölf leicht verständlichen Kapiteln stellt Wolfgang Wohlmayr die Kategorien und Gattungen der römischen Kunst vor und zeichnet anhand von anschaulichem Bildmaterial ihre historische Entwicklung von den Anfängen bis in die Spätantike nach. Er erläutert, welche Inhalte mit welchen Mitteln dargestellt werden, und beschreibt beispielhaft die Ikonographie, mit der vorherrschende Ideen vermittelt werden. Die Bildersprache des antiken Rom wird so vor dem politischen und sozialen Hintergrund der jeweiligen Epoche entschlüsselt und dem Leser anhand ausgewählter Kunstdenkmäler lebendig nähergebracht. Wolfgang Wohlmayr, geboren 1959, ist Professor für Klassische Archäologie an der Universität Salzburg. Seine Forschungsschwerpunkte bilden die Geschichte der antiken Kunst sowie hellenistische, römische und provinzialrömische Archäologie.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.04.2018
Zum Angebot
Handbuch zur Geschichte der Kunst in Ostmittele...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch zur Geschichte der Kunst in Ostmitteleuropa 1-9

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Handbuch Rhetorik der Bildenden Künste als Buch...
199,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(199,95 € / in stock)

Handbuch Rhetorik der Bildenden Künste:Handbücher Rhetorik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.05.2018
Zum Angebot
Die römische Kunst Ein Handbuch - Wolfgang Wohl...
0,36 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Grafik - Handbuch vervielfältigende Kunst
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grafik ist immer eine Vervielfältigung. Auch wenn es nur ein Exemplar davon gibt, so könnten mehrere davon gemacht werden oder könnte es gegeben haben. Es dauerte nur unterschiedlich lange Zeit sie herzustellen. Von den mühsam in Holzplatten geschnittenen, auf Papier abgeriebenen und handkolorierten Einblattdrucken des 15. Jahrhunderts bis zu unseren in Sekundenschnelle hergestellten Farb-Kopien auf dem Bürodrucker. Vorher waren Bilder auf Kirchen, Klöster und Adelshäuser beschränkt. Die aufwändige Buchmalerei konnte nur ebenso aufwändig durch eifrige Kopisten vervielfältigt werden. Die rasche Verbreitung des Buchdrucks ab 1450 ersetzte die handgemalten Kopien durch gedruckte Bilder. Das kostbare Pergament wurde durch das einfacher herzustellende, billigere Papier verdrängt. Buchdruck und Papier und der Entdeckergeist der Renaissancekünstler, die neue graphische Bildtechniken fanden, schufen eine neue Bilderwelt für eine breitere Schicht. Aller graphischen Kunst ist eines gemeinsam: Sie will mehrere idente Stücke eines Bildes schaffen: ob als Heiligenbild, wissenschaftliche Illustration, aktuelles politisches Statement, Landschaftsdarstellung, Banknote, Briefmarke oder einfach nur ein Bild für viele. Ob als Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Stahlstich, Lithographie, Offset, Siebdruck oder Digitaldruck. geboren 1939 in Wien, lebt in Niederösterreich. Seit 1958 als Galerieleiter, Ausstellungsmacher, Autor und Verleger tätig.1966 bis 1971 Programmleiter des Kunstbuchprogramms des Verlages der Stadt Wien. Ab 1970 bis 1992 Zeitungsmacher, Redakteur und Gestalter von Zeitschriften. Mitautor, Autor und/oder Herausgeber von Buchpublikationen zur Alltagskultur (Science-Fiction, Comic, Wild-West, Mode), zur Zeitgeschichte (Arbeiterkultur, Republikgeschichte, Wohnen) und Kunst. Ab 1971 Herausgeber internationaler Grafikeditionen (u.a. euroart) und von Skulpturen und Multiples. Verlegerische Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlern der Moderne des 20. Jh. Ab 1978 Veranstalter von Groß- und Museumsausstellungen in Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien und der Schweiz zur Alltagskultur und mit Werken der klassischen Moderne. Zu allen Ausstellungen umfangreiche Katalogbücher. Herausgeber und Autor des Lexikon phantastischer Künstler ab 2009, 2 Editionen in fünf Druckauflagen. Vortragender zu Themen der phantastischen Kunst. 2011 Begründer und Advisor des PhantastenMuseum Wien, Palais Palffy 1999 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 2011 Verleihung des Titels Professor durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst und Wirtschaft sind scheinbar gegensätzliche Welten. Dennoch oder gerade deshalb versuchen immer mehr Unternehmen, betrieblichen und marktlichen Herausforderungen mit Hilfe von Kunst zu begegnen. Dieses Handbuch zeigt, wie Künstler_innen Marken, Produkte und unternehmerische Kommunikation prägen, wie sie in das Personalmanagement und die Organisationsentwicklung eingreifen und Innovationsprozesse unterstützen. Es liefert einen Überblick über die Formen und den Nutzen der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Künstler_innen und gibt Handlungsempfehlungen für die verschiedenen Phasen des Kooperationsprozesses - von der Partnersuche bis zur Evaluation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot
Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Art and business seem like opposite worlds. In spite or because of this, more and more companies try to meet business and marketing challenges with the help of art. This compendium shows how artists shape brands, products, and corporate communication, how they intervene in personnel management and organizational development, and how they support innovation processes. It provides an overview of the shapes and benefits of collaborations between businesses and artists and offers recommendations for the different phases of the cooperation process - from finding partners to evaluation. Carsten Baumgarth (Prof. Dr.) lehrt und forscht als Professor für Marketing, insbesondere Markenführung, an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Berit Sandberg (Prof. Dr.) lehrt und forscht als Professorin für Public und Nonprofit-Management an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen als e...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen als B...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Handbuch Kunst-Unternehmens-Kooperationen:Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Führer durch das Hamburgische Museum für Kunst ...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Führer durch das Hamburgische Museum für Kunst und Gewerbe zugleich ein Handbuch der Geschichte des Kunstgewerbes.: Anonymous

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.05.2018
Zum Angebot